Aaaah das wird super!
Du brauchst:
Fimo Professional, ich nehme gerne schwarz
FimoLiquid
Perfect Pearls
silberfarbenes Metallicpülverchen
ggf. Fimo Lack
Ausstecherchen
Acrylroller
Pastamaschine
Plastikmäppchen o.ä.
Zahnstocher

Sieht mit andern Farben sicher auch cool aus, ich mag’s in Schwarz weil die Farben so gut zur Geltung kommen und auch weil Pigmentpülverchen einfach toll auf schwarzem Fimo aussehen!

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Es braucht zwei Platten, also kneten und kurbeln!

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Platte eins bekommt PE-Folie drauf (dann klebt nichts fest was nicht festkleben soll) und ein Loch verpasst.
Was immer Du möchtest – achte einfach darauf, dass Du ein noch grösseres Ausstecherchen hast (oder dann halt mit der Klinge arbeitest, das geht natürlich auch!)

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Weil die Ausstecherchen ganz schön fies wehmachen können (je nach Dicke des Fimos), lege ich eine Packung Papiertaschentücher auf das Ausstecherchen als Polsterung 🙂

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

PE-Folie vorsichtig abziehen und das ausgestochene Fimo entfernen.

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Die zweite durchgekurbelte Platte lege ich auf ein Stück Küchenhandtuch.
Ja manchmal muss man Opfer bringen, gnihi!
T-Shirt geht auch, die Jeans vom Freund, das Hemd vom Opa… lass Dich einfach nicht erwischen 😉

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Die Platte mit dem Loch drauflegen:

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Mit dem Acrylroller etwas drüberrollen, sollen gut pappen aneinander die zwei Platten.

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Wieder PE-Folie drüber und mit dem grösseren Ausstecher ausstechen.

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Schau, die Rückseite hat dank dem Küchentuch Struktur 🙂 Ich mag das wesentlich lieber.

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Aaaber Achtung: Fimo färbt die Textilien.
Nimm also nichts was Du nochmal tragen willst, ich habe einen Test mit einem T-Shirt gemacht.
Mit Fimo gefärbt (Abdrücke mit einer bunten Cane gemacht) und gewaschen. Getragen, gewaschen. Getragen, gewaschen.
Die Farbe ist nimmer raus. Ausgebleicht mit der Zeit, ja. Ganz weg aber trotz den vielen Waschdurchgängen nicht (ja das eröffnet neue Perspektiven, hihi).

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Das Fimoteilchen kann gebacken werden.
Falls Du es bunt/silbrig machen möchtest, bitte vor dem backen die Pigmente auftragen.

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Auskühlen lassen.
Jetzt beginnt der Spass mit Perfect Pearls und FimoLiquid!

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Ich schneide mir von einem Plastikmäppchen Quadrate zurecht, ich bin manchmal etwas ungeschickt und habe die FimoLiquidfarben lieber einzeln.
Also gebe ich etwas FimoLiquid auf meine Plastikteilchen.

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Mit einem Zahnstocher Perfect Pearls ins FimoLiquid „schaufeln“ und rühren! Gut umrühren mit dem Zahnstocher so dass das Pülverchen das Liquid einfärbt.

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Jetzt brauchen wir das Fimostückchen von vorher.

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Mit dem Zahnstocher das Liquid aufnehmen und in den ausgestochenen Teil tropfen/fliessen lassen.
Idealerweise nicht kleckern 😉

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Weiter geht’s mit der nächsten Farbe!
Ich nehme Forever Blue (haaach):

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Uuuund Turquoise!
Die Farben sind soooo schön!

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Bitzeli Pink Gumball noch dazu…

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

…und aufgefüllt ist mein „Bild“.
FimoLiquid hat ein ausserordentlich gutes Fliessverhalten, wenn eine Ecke nicht ganz ausgefüllt ist, ist die Chance gut dass es dennoch perfekt aus dem Backofen kommt.

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Ich will aber noch ein paar kleine Müsterchen reinziehen, das ist ähnlich wie beim marmorieren: mit der Spitze vom Zahnstocher ganz vooooorsichtig die Farben ziehen.
Nicht zu doll, wir wollen die Farben ja nicht vermischen 😉

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

So darf das dann in den Backi!

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Und hier mein silberfarbenes Teilchen.
Ich hab’s mit dem Pigmentpülverchen eingepinselt, rundherum.
Nach dem backen gut abgepinselt und gepustet damit alles überflüssige Pigmentpulver weggeht, dann lackiert (weil es sein kann, nicht muss aber kann dass das Liquid auf dem Pigmentpulver nicht den optimalen Halt hat), gut trocknen lassen und jetzt erst geht’s los 🙂

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Genau wie vorher beim schwarzen Fimoteilchen Farbe für Farbe reintropfen lassen und mit der Spitze eines Zahnstochers die Farben leicht ziehen.
Auch das Silberteilchen ist ready für den Backofen.
Gebacken wirds nach der Vorgabe auf der FimoLiquidflasche!

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Tadaaaaaaaa!

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Klappt hervorragend mit Liquid und Perfect Pearls! Kein Gestank, keine Schweinerei, einfach ganz wunderbar!

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Parat zum weiterverarbeiten!

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

Genau so das schwarze Fimoteilchen:

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

FimoLiquid zieht sich nicht zusammen oder so, es bleibt leicht gewölbt und sieht einfach cool aus!
Ein echter Hingucker:

Bastelprofi Bastelanleitung: Schmuck mit Fimo Professional und FimoLiquid. Anleitung Schritt für Schritt

War gar nicht so schlimm, gell.
Ich empfehle dunkleres Fimo weil wir’s mehr als einmal backen – und Liquid hat’s ja gern noch ein wenig wärmer; weisses / helles Fimo hat da durchaus die Eigenschaft, einen etwas andern Farbton zu haben wenn’s aus dem Backofen rauskommt.
Grad bei schwarz ist es eh egal 🙂

Viel Spass mit all den herrlichen Farben von Perfect Pearls, die Pülverchen sind einfach genial!
Liebe Grüße,
Eure Tumana
http://kreativ.fimotic.com

Print Friendly, PDF & Email