Wir brauchen selbstklebendes Holzfurnier, PVC-Formen, Tonzeichenpapier, Leimpistole, evt. Filz und Dekoartikel.

Zuerst schneiden wir einen 50 cm langen Streifen vom Holzfurnier ab.

Nun schneiden wir den Steifen in 1 cm breite Streifen.

Den Rand des PVC-Eis nun mit den Holzfurnierstreifen bekleben.

Nun das ganze Ei mit den Streifen füllen und immer sorgfältig am Rand abschneiden (das Holzfurnier klebt manchmal beim überlappen nicht so gut, dann geben wir einen Tropfen Heissleim dazu).

So sieht das beklebte Ei am Schluss aus..

Für den Fuss des Eis einen 2 cm breiten Tonzeichenpapierstreifen schneiden.

Den Streifen zu einem Kreis kleben.

Eine Streifen Holzfurnier in die Mitte kleben.

Wenn wir das Ei noch mit Filz auskleiden möchten, zeichnen wir rund um das Ei einen ovalen Kreis und schneiden den aus.

Mit der Heissleimpistole kleben wir den Filz in das Ei.

Nun können wir das Ei noch nach belieben dekorieren.

Print Friendly, PDF & Email