Aaaachtung, das tut weh in den Augen *kicher*
Eine Farbkombi die man eher den Nicht-Freunden schickt 😉
Für dieses Kärtchen brauchst Du:

Soooooo, los geht’s.
Hast Du die Sonnenbrille auf?
Fein 😀
Grauer Kartenrohling, hibiscusroter Schriftzug und mein Stanzerchen 😀
rentier-weihnachtskarte_1
Auch aus hibiscusrot stanze ich mir drei Rentiere aus:
rentier-weihnachtskarte_2
Die hibiscusroten Rentiere klebe ich auf schwarz und schneide Kreise aus.
Ein Rentier bleibt ganz, die andern …..erwischt’s leider 😉 bezw. die sind viel zu schnell als dass ich sie „richtig“ erwischen tät, hihi!
Die schwarzen Kreise wiederum klebe ich auf das selbe grau wie es auch der Kartenrohling ist:
rentier-weihnachtskarte_3
Tun Dir die Augen schon weh?
Mir schon. Egal, da müssen wir durch!
Wenn Du Kreisstanzer hast, ausstanzen, ansonsten geht’s mit der Schere auch ganz prima! Kleiner grauer Rand lassen und das Geodreieck zu Hilf enehmen; ich klebe zuerst den mittelsten Kreis auf.
rentier-weihnachtskarte_4
Und danach die beiden andern 😀
rentier-weihnachtskarte_5
Und fertig ist das gemeine, hinterhältige Autschi-Kärtchen.
rentier-weihnachtskarte_6
Der Empfänger ist nach dieser Lektüre mit Sicherheit wieder fit, gniiihihihihiii!
Wir müssen ja nicht nur die Lieben beschenken, nicht wahr?!?
Nur Mut!
Liebe Grüsse,
Eure Tumana

Print Friendly