Wir brauchen Knetbeton, Chalky-Farben, Lack, Pinsel, Schale und ein altes Spitzendeckeli.

Knetbeton mit Wasser anrühren.

Der Knetbeton sollte die Konsistenz haben, dass man ihn gut Kneten kann.

Auf eine Plastiktasche legen.

Mit einem Wallholz (das Wallholz gut mit einem Plastiksack einpacken) den Knetbeton zu einem ca. 4 mm dicken Kuchen auswallen.

Nun das Spitzendeckeli darauflegen.

Mit einem Schwamm gut andrücken.

Mit dem Cutermesse vorsichtige den vorstehenden Knetbeton abschneiden.

Nun legen wir den so vorbereiteten Knetbeton in eine Schüssel und lassen in ca. 4 Stunden so trocknen.

Die Schale noch eine Nacht gut austrocknen lassen.

Mit einem Schleifpapier die Kanten vorsichtig abschleifen.

Mit weisser Chalky-Farbe die Schale grundiere und trocknen lassen.

Mit z.B. grüner Chalky-Farbe die Schale nochmals bestreichen.

Die Schale nach dem trocknen lackieren.

Print Friendly, PDF & Email